Wirtschaftstandort Bornhöved

Bornhöved ist ein guter Standort für Investition und Wirtschaftsentwicklung. Die zentrale Lage des Ortes sowie die Erschließung des Kreises Segebergs über drei Landesentwicklungsachsen (BAB 7, BAB 20 und BAB 21) sind die wichtigen Standortvorteile als Teil der Metropolregion Hamburg. Bornhöved hat attraktive Gewerbeflächen in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A 21 und im Ortskern, sowie über eine hervorragende Wohn- und Lebensqualität. Auch die Ausweisung von neuem Bauland wird weiterentwickelt. Seit Sommer 2016 ist die Gemeinde an das Glasfasernetz angeschlossen und verfügt über Highspeed Internet mit bis zu 200 Mbit/s.

Ihre Ansprechpartner für Investition und Wirtschaftsentwicklung:

Bürgermeister Dietrich Schwarz

Silgen Bargen 33
24619 Bornhöved

Tel. 0 43 23 / 80 54 43-19 oder Tel. 0 43 23 / 96 525
buergermeister@schwarz-bornhoeved.de

 

Leitender Verwaltungsbeamter Jörg Tietgen

Amt Bornhöved
Am Markt 3
24610 Trappenkamp

Tel. 0 43 23 / 90 77–13
joerg.tietgen@amt-bornhoeved.de